top of page

Kartoffel-Brokkoli Auflauf

Leckerer und gesunder Kartoffel-Brokkoli Auflauf

Was hältst du von einem leckeren Kartoffel-Brokkoli Auflauf der nicht nur super

lecker und einfach in der Zubereitung ist

sondern auch nur aus vier Hauptzutaten besteht und somit ein Low-Budget Gericht ist? Salz, Pfeffer, Öl und Mehl haben die meisten Zuhause deshalb zähle ich die mal nicht mit! :) Na, bist du gespannt was neben Kartoffeln und Brokkoli noch benötigt wird, um diesen nährstoffreichen Auflauf zu kochen? Dann schau mal unten ins Rezept! Let's go! :)


Kartoffel-Brokkoli Auflauf


Zutaten:

  • ca. 7 große Kartoffeln

  • 1 Bund frischen Brokkoli (alt. ca. 600g TG)

  • 3 EL Olivenöl

  • 3 EL Dinkelmehl

  • Salz, Pfeffer

  • ca. 400g geriebener Käse (hier Gouda Jung)

  • 1 L Mandelmilch (alt. fettarme Milch)


Zubereitung:

  1. Ofen auf 200° Umluft vorwärmen.

  2. Kartoffeln schälen, waschen und in gleichmäßige Scheiben schneiden.

  3. Brokkoli waschen und die Röschen schneiden. Für ca. 5-7 Minuten ins kochende Wasser geben.

  4. Gekochte Brokkoliröschen sieben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend pürieren.

  5. Öl und Mehl auf mittlerer Stufe erhitzen und vermischen. Milch dazugeben und für ca. 10 verrühren.

  6. Im Wechsel Kartoffelscheiben und den Käse in eine Auflaufform schichten.

  7. Auf die letzte Kartoffelschicht das Brokkolipüree verteilen und die Creme darüber geben.

  8. Die letzte Schicht mit Käse abschließen.

  9. Im Ofen für ca. 35 -45 Minuten goldbraun backen.

Guten Appetit!

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page